Zusammenarbeit

United Brands 24 stellt neuen Vertriebspartner vor

Thomas Goetz, Oliver Feske und Sascha A. Klumpp (v.l., Foto: United Brands 24)
Thomas Goetz, Oliver Feske und Sascha A. Klumpp (v.l., Foto: United Brands 24)

Wie United Brands 24 jetzt in einem offiziellen Statement mitteilte, wird man zukünftig mit der P4 Marketing GmbH aus Düsseldorf zusammenarbeiten.

P4 soll nach Aussage des Experten für Handtaschen, Kleinlederwaren und Gepäck den Vertrieb der neu gelaunchten Bugatti Women und Head Taschen- und Accessoires Kollektionen von United Brands 24 übernehmen. Dabei wird der neu gewonnene Vertriebspartner die Gebiete D/A/CH und BE/NE/LUX betreuen und darüber hinaus den Vertrieb der Bugatti Men Taschen- und Accessoires Kollektionen in den norddeutschen Gebieten und NRW verantworten.

Der Branche eine Nasenlänge voraus

„United Brands 24 ist für uns der perfekte Partner, um neue Wege im Taschen- und Accessoires Segment zu gehen. Die langjährige Erfahrung in der Produktion und die innovative Designleistung bei den Marken Bugatti Women und Head hat uns sofort überzeugt. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und können es nicht erwarten, unseren Kunden und Partneragenturen die Kollektionen zu präsentieren“, kommentiert der Geschäftsführer der P4 Marketing GmbH, Thomas Goetz.

Auch United Brands 24 Chief Brand Officer, Sascha A. Klumpp, äußerte sich zu der neuen Zusammenarbeit: „Mit P4 haben wir einen sehr innovativen Partner für den Vertrieb unserer Taschen-und Accessoires Kollektionen gefunden. Thomas Goetz und Oliver Feske sind stets am Puls der Zeit und mit ihren Ideen schon viele Schritte weiter als der Branchendurchschnitt.“ Ihre eigene, sehr besondere Herangehensweise an Vertriebsthemen und vor allem auch die erlebnisorientierte Warenpräsentation am POS und ihr gutes Netzwerk in allen Vertriebskanälen werde United Brands 24 bestens unterstützen, nachhaltig die Marken bugatti und Head im Markt zu implementieren, so Klumpp.

Die P4 Marketing GmbH im Profil

Die P4 Marketing GmbH ist eine Agentur für Lifestyle Produkte und eine Unternehmensberatung mit Sitz in Düsseldorf. Mit maßgeschneiderten Konzepten für Vertrieb, Marketing und Consulting betreut sie seit 2005 den Auf- und Ausbau verschiedenster internationaler Labels im deutschsprachigen Raum.

Katharina Müller / 06.09.2017 - 10:44 Uhr

Katharina Müller / 06.09.2017 - 10:44 Uhr

Weitere Nachrichten

Special Guest Vivienne Westwood

Mipel verzeichnete positiven Verlauf

Die italienische Lederwarenmesse Mipel meldet ein Plus bei den Aussteller- und Besucherzahlen.


Digitale Transformation im Fokus

Was Günter Althaus von der Politik fordert

Die zukünftige Bundesregierung und alle politischen Parteien müssen sich intensiver für die Zukunft des Einzelhandels und des Mittelstands einsetzen. Das fordert Günter Althaus, Präsident des Mittelstandsverbunds - ZGV und Vorstandsvorsitzender der ANWR Group, vor der Bundestagswahl.


Internationale Analyse

So könnten Warenhäuser überleben

Handelsblatt-Autor Florian Kolf erklärt, mit welchen Maßnahmen sich die Warenhäuser von Karstadt und Galeria Kaufhof zukunftsfähig aufstellen können. Eines sei klar: Rabatte reichen nicht aus.


Enge Verknüpfung zum Online-Shop

Karstadt startet Outlet-Projekt in Essen

'Look & Viel' heißt es ab sofort am Limbecker Platz in Essen. Unter diesem Namen hat Karstadt ein erstes Outlet eröffnet.


Unternehmen

Knirps mit neuem Sales- und Marketing-Leiter

Die Schirmmarke Knirps hat Bernhard Lindner zum neuen Leiter der Bereiche International Sales und Marketing berufen.