Bun­des­ver­band On­line­han­del appelliert

Sorgen um den Berliner Einzelhandel

Oliver Proth­mann, Prä­si­dent des Bun­des­ver­bandes On­line­han­del (BVOH) warnt davor, dass die Zukunft des Ein­zel­han­dels in Berlin in Gefahr ist.

Nach Ansicht des BVOH-Prä­si­den­ten findet im Handel "eine klare Kon­zen­tra­ti­on auf Shop­ping­cen­ter und Malls statt und die in­ter­na­tio­na­len Marken, die man in allen Groß­städ­ten findet, ver­drän­gen den Ber­li­ner Ein­zel­han­del. Die be­son­de­re Viel­falt des Ber­li­ner Ein­zel­han­dels kommt unter die Räder.“. Er appelliert daher: „Ich sehe gerade die IHK Berlin hier in der Pflicht eine di­gi­ta­le Zu­kunfts­per­spek­ti­ve für den Handel zu er­ar­bei­ten.“



Die Zahlen seien schon jetzt alar­mie­rend. Die ak­tu­el­le IFH-Stu­die 'Vitale In­nen­städ­te 2016' zeige für die Haupt­stadt, dass bereits heute fast 20% der In­nen­stadt­be­su­cher die Ein­zel­han­dels­ge­schäf­te weniger fre­quen­tie­ren, weil sie häu­fi­ger online ein­kau­fen. Und das auf der Pre­mium­mei­le Ci­ty-West um den Kur­fürs­ten­damm.



Alle sprä­chen von Crea­ti­ve In­dus­tries, Start-ups, Di­gi­ta­lem Wandel, Arbeit 4.0. Um den Kunden da ab­zu­ho­len, wo er ein­kau­fe, bedürfe es also neben einer Stand­ort-Stra­te­gie auch einer On­line-Stra­te­gie.

 Ins­be­son­de­re junge Men­schen, 'Digital Natives', würden von Senat und IHK nicht dort ab­ge­holt, wo sie jetzt schon über­wie­gend leben und ein­kau­fen.

Tobias Kurtz / 08.05.2017 - 11:23 Uhr

Tobias Kurtz / 08.05.2017 - 11:23 Uhr

Weitere Nachrichten

Lederwaren-Anbieter in Turbulenzen

Boschagroup: Insolvenz in Eigenverwaltung angeordnet

Die Boschagroup GmbH & Co. KG, Presseck, hat einen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens über das eigene Vermögen gestellt. Dem hat das Amtsgericht Bayreuth stattgegeben.


Neueröffnung

Gretchen eröffnet zweiten Store in Berlin

Die Designmarke Gretchen hat die Türen ihres zweiten Stores in Berlin geöffnet. Seit kurzem locken die neuen Räumlichkeiten nun auch auf dem Kurfürstendamm mit ausgesuchten Taschen und Accessoires.


GfK-Studie

Verbraucher bleiben in Konsumstimmung

Die deutschen Verbraucher bleiben auch im Mai eine verlässliche Stütze der Konjunktur in Deutschland. So lautet das Ergebnis der aktuelle Konsumklimastudie der GfK.


ECC-Studie

Wie Händler die Gunst der Konsumenten gewinnen

Wie gut erreichen kanalübergreifende Strategien die Konsumenten wirklich? Dieser Frage ist das ECC Köln in seiner Kurzstudie „The Winner Takes it all – So behalten Händler den Kundenfokus“ nachgegangen.


Kleine und mittlere Einkommen entlasten

HDE regt Förderung der Kaufkraft an

Der Handelsverband Deutschland (HDE) wünscht sich, dass die Verbraucher mehr Geld in der Tasche haben. HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth regt daher an, kleine und mittlere Einkommensgruppen zu entlasten.