Hoher Zuwachs in Deutschland

Samsonite verzeichnet Plus

Der Samsonite-Konzern profitiert von der wachsenden Reise- und Tourismusindustrie. (Foto: Samsonite)
Der Samsonite-Konzern profitiert von der wachsenden Reise- und Tourismusindustrie. (Foto: Samsonite)

Die Samsonite-Gruppe hat 2016 ihren Nettoumsatz um 17,3 Prozent auf rund 2,81 Mrd. US-Dollar gesteigert. In Deutschland legte der Konzern um 38,4 Prozent zu. Mit dafür verantwortlich: die Übernahme der Marke Tumi.

Wie Samsonite International S.A. bekannt gab, lag das Wachstum der Gruppe ohne Berücksichtigung der Marke Tumi, die zum 1. August 2016 übernommen wurde, bei 6,0 Prozent.

Der Nettoumsatz in der Region Europa stieg um 16,1 Prozent auf 615,3 Mio. US-Dollar (ohne Tumi: +10,3 Prozent). Mit Ausnahme von Frankreich erzielte Samsonite in alle europäischen Kernmärkte ein starkes Wachstum der Nettoumsätze, allen voran in Deutschland mit einem Zuwachs von 38,4 Prozent. Abzüglich des Beitrags von Tumi betrug das Wachstum des Nettoumsatzes in Deutschland 15,7%.

Dirk Schmidinger, General Manager von Samsonite Deutschland, sagt: "Deutschland ist seit Jahren der stärkste Markt der Samsonite Unternehmensgruppe in Europa und auch 2016 konnten wir wieder gute Ergebnisse erzielen. Wir sind zuversichtlich ins Jahr 2017 gestartet und stellen uns der Herausforderung, ein umfangreiches und vielgestaltiges Markenportfolio zielgruppengerecht und erfolgreich über verschiedene Kanäle zu vertreiben. Personell und organisatorisch sind wir gut aufgestellt, um in Kooperation mit zuverlässigen Handelspartnern unsere Marktanteile weiter auszubauen. Unterstützende Maßnahmen wie reichweitenstarke Kampagnen sind bereits in Planung."

Tobias Kurtz / 16.03.2017 - 15:54 Uhr

Tobias Kurtz / 16.03.2017 - 15:54 Uhr

Weitere Nachrichten

Unternehmen

Tumi feiert Store-Eröffnung in Düsseldorf

Der Reisegepäckhersteller Tumi hat am 13. Dezember seinen neuen Flagship-Store in Düsseldorf eröffnet. Er ist Teil der forcierten Expansionsstrategie des Unternehmens.


Farbe des Jahres 2018

Pantone liebt Lila

Die Farbe des Jahres 2018 ist Ultra-Violet. Das haben die Experten des Pantone Color Institute festgelegt.


Trend-Expertin Marga Indra-Heide gründet Plattform

Fashion Trend Pool startet 2018

Der neue Fashion Trend Pool will als Netzwerk aus Mode-, Schuh- und Accessoires-Experten Handel und Industrie inspirieren und unterstützen.


ShopperTrak – 48. Kalenderwoche 2017

Kundenfrequenz bleibt unter Vorjahr

Die Frequenz im Handel geht weiter zurück. Im Vergleich zum Vorjahr sind weniger Kunden in den deutschen Städten unterwegs.


„Primark in die Tonne“

Stuttgarter Händler protestierten gegen Primark

Lokale Händler haben die Eröffnung einer neuen Primark-Filiale am 5. Dezember auf der Königstraße in Stuttgart mit einer Protestaktion begleitet. Das Motto lautete „Primark in die Tonne“.