Blick aus der Handelspraxis

Neuer Goldkrone-Fachbeirat nimmt Arbeit auf

Gemeinsam für die Goldkrone (v. l.): Geschäftsführer Holger May, die Fachbeiräte Franz Josef Büchter, Olaf Hrastnig, Markus Stratmann, Angelika Faber, Nicole Etti und Geschäftsführer Hans Peter Stu?ckler. (Foto: Goldkrone)
Gemeinsam für die Goldkrone (v. l.): Geschäftsführer Holger May, die Fachbeiräte Franz Josef Büchter, Olaf Hrastnig, Markus Stratmann, Angelika Faber, Nicole Etti und Geschäftsführer Hans Peter Stu?ckler. (Foto: Goldkrone)

Der neue Fachbeirat der Goldkrone hat seine Arbeit aufgenommen. In Mainhausen traf er sich zur ersten Sitzung.

Markus Stratmann (Ranzenfee und Koffertroll, Rheda-Wiedenbrück) als Vorsitzender und Franz Josef Büchter (Leder-Büchter, Rheine) als Stellvertreter leiten das fünfköpfige Gremium, dem außerdem Nicole Etti (Etti Taschen & Co, Backnang), Angelika Faber (Faber Lederwaren, Soest) und Olaf Hrastnig (Koffer-Ecke, Ludwigsburg) angehören. Die Goldkrone Geschäftsführer Hans Peter Stückler und Holger May haben den Fachbeirat für drei Jahre bestellt.

Mit dem Blick aus der Handelspraxis berät der Fachbeirat die Kooperation für den Lederwarenfachhandel vor allem bei der strategischen Ausrichtung und auch bei konkreten Themen zum Marketing. "Auf Empfehlung des Gremiums hat sich die Goldkrone wieder direkt und erfolgreich auf der ILM in Offenbach präsentiert. Auch die Entwicklung des neuen Branding-Moduls ,das trag ich gern' geht auf den Fachbeirat zurück", nennt Holger May die Impulse aus dem Händlerkreis.

Goldkrone: bagmondo.de soll dieses Jahr online gehen

Seit einigen Monaten baut die Goldkrone zudem einer Online-Plattform für Lederwaren auf. Auch diese Initiative ging vom Fachbeirat aus. Unter der Internet-Adresse bagmondo.de soll das Portal im Laufe des Jahres online sein. Wie das Pendant aus der ANWR Group (schuhe.de) können die Lederwarenhändler dort ihre Leistungen darstellen, Produkte zeigen und ergänzend die Funktionen für den Online-Verkauf nutzen.

Tobias Kurtz / 11.04.2018 - 13:21 Uhr

Tobias Kurtz / 11.04.2018 - 13:21 Uhr

Weitere Nachrichten

"Ergonomisches Produkt"

School-Mood-Schulranzen erhalten IGR Gütesiegel

Die Interessengemeinschaft der Rückenschullehrer (IGR) hat die beiden Schulranzen-Modelle Timeless und Loop von School-Mood, als „ergonomisches Produkt“ ausgezeichnet.


„Meilenstein“ in der Unternehmensgeschichte

Gucci investiert in Kreativ-Zentrum

Der Luxuswarenanbieter Gucci hat in der Toskana ein Forschungs- und Entwicklungslabor für die Herstellung von Schuhen und Lederwaren eingeweiht.


Neuzugang von Kunert

Justina Rokita komplettiert Bree-Management

Justina Rokita steigt zum 1. Mai als neuer Director Brand and Product bei Bree ein. Unter der Leitung von CEO Stefan Treiber komplettiert sie das Management-Team des Taschenherstellers.


Bundesregierung soll Kaufkraft stärken

HDE erwartet Online-Wachstum um 10%

Der Handelsverband Deutschland (HDE) geht 2018 von einem Umsatzplus in Höhe von 2% aus. Wachstumstreiber bleibt der Onlinehandel. Die Schere zwischen großen und kleinen Unternehmen geht weiter auseinander.


Ehemaliger Bogner Bags-Lizenznehmer

Unlimited Accessories: Insolvenzverfahren eröffnet

Das Amtsgericht Bielefeld hat das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Unlimited Accessories GmbH & Co. KG, Offenbach, eröffnet.