Logistik

Hermes testet Paketroboter in London

Klappe auf, Paket rein: Zwei Pakete der Größe S können die Starship-Roboter aktuell transportieren. (Foto: Daniel Reinhardt/Hermes)
Klappe auf, Paket rein: Zwei Pakete der Größe S können die Starship-Roboter aktuell transportieren. (Foto: Daniel Reinhardt/Hermes)

Das Logistikunternehmen Hermes startet in der britischen Hauptstadt London einen Pilottest mit Lieferrobotern des europäischen Technologie-Start-Ups Starship Technologies.

Laut Hermes kommen im Londoner Stadtbezirk Southwark bis zu vier Roboter testweise als On-Demand_Service für die Abholung von Paketen zum Einsatz. Dazu zählen sowohl Retouren als auch Ausgangssendungen, die Privatkunden oder kleine Unternehmen über den britischen myHermes-Service versenden. Die Beauftragung der Roboter erfolgt online, zur Auswahl stehen 30-minütige Abholzeitfenster. Mehrkosten für den Verbraucher entstehen nicht.

Wie schon bei den Testläufen in Hamburg, werden die Roboter auch in London von so gennanten 'Handlern' begleitet, die den Betrieb überwachen und Fragen von Passanten beantworten können. Bereits 2016 hatte Hermes in Hamburg als erster Paketdienstleister Deutschlands einen sechsmonatigen Pilottest mit Starship-Robotern gestartet.

Michael Frantze / 19.04.2017 - 09:27 Uhr

Michael Frantze / 19.04.2017 - 09:27 Uhr

Weitere Nachrichten

EHI-Studie

Kartenzahlung im Handel nimmt zu

Die Kunden zahlen im Handel verstärkt mit Karte. Das belegt die Studie „Kartengestützte Zahlungssysteme im Einzelhandel 2017“ des Kölner Handelsforschungsinstituts EHI. Bei Kleinbeträgen dominiert weiter Bargeld.


Interview

Was Fond of Bags unter Nachhaltigkeit versteht

Fond of Bags ist Gewinner des Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2016 und des Deutschen CSR-Preises 2017. Im Gespräch mit Lederwaren Report erklärt der CSR-Verantwortliche Michael Damm die Strategie des Taschenanbieters.


HDE-Klimaschutzoffensive

Handel will 300.000 Tonnen CO2 sparen

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks hat gemeinsam mit HDE-Präsident Josef Sanktjohanser am 24. April die HDE-Klimaschutzinitiative gestartet.


Jones Lang LaSalle

Metropolen verzeichnen sinkende Spitzenmieten

Gipfel überschritten? Die Spitzenmieten in den Top-Einkaufsstraßen in Deutschland sind erstmals seit 2004 rückläufig. Das ist nicht der einzige Trend, den das Immobilien-Beratungsinstitut Jones Lang LaSalle (JLL) im ersten Quartal 2017 ermittelte.


Footfall-Index – 15. Kalenderwoche 2017

Stabile Frequenz im Handel

Ostern sei Dank: Trotz des kühlen und wechselhaften April-Wetters zog es die Kunden in der Woche vor Ostern in die Geschäfte. Die Besucherzahlen lagen über der Frequenz aus dem Vorjahr.