Initiative „Selbstbestimmter Sonntag“

Handelskonzerne werben für verkaufsoffene Sonntage

Mit einer bun­des­wei­ten Flug­blatt-Ak­ti­on wollen Han­dels­un­ter­neh­men wie Kar­stadt, Kaufhof, Media Markt und Saturn Stim­mung machen für mehr ver­kaufs­of­fe­ne Sonn­ta­ge.

Wie die in Essen er­schei­nen­de West­deut­sche All­ge­mei­ne Zeitung (WAZ) be­rich­te­te, will die In­itia­ti­ve „Selbst­be­stimm­ter Sonntag“ in den kom­men­den Wochen 100.000 Flug­blät­ter in In­nen­städ­ten ver­tei­len lassen. In Städten wie Düs­sel­dorf, Berlin, Aachen und Duis­burg habe es bereits Ver­tei­l­ak­tio­nen gegeben, be­rich­tet die WAZ unter Be­ru­fung auf die In­itia­to­ren.

Nach Ansicht der Han­delsin­itia­ti­ve sollten "Händler, Mit­ar­bei­ter und Kunden selbst ent­schei­den können, ob sie die Ge­schäf­te öffnen, ar­bei­ten und ein­kau­fen möchten oder nicht". Kirchen und Ge­werk­schaf­ten lehnen die Sonn­tags­öff­nung ab.

Helge Neumann / 21.02.2018 - 08:49 Uhr

Helge Neumann / 21.02.2018 - 08:49 Uhr

Weitere Nachrichten

"Ergonomisches Produkt"

School-Mood-Schulranzen erhalten IGR Gütesiegel

Die Interessengemeinschaft der Rückenschullehrer (IGR) hat die beiden Schulranzen-Modelle Timeless und Loop von School-Mood, als „ergonomisches Produkt“ ausgezeichnet.


„Meilenstein“ in der Unternehmensgeschichte

Gucci investiert in Kreativ-Zentrum

Der Luxuswarenanbieter Gucci hat in der Toskana ein Forschungs- und Entwicklungslabor für die Herstellung von Schuhen und Lederwaren eingeweiht.


Neuzugang von Kunert

Justina Rokita komplettiert Bree-Management

Justina Rokita steigt zum 1. Mai als neuer Director Brand and Product bei Bree ein. Unter der Leitung von CEO Stefan Treiber komplettiert sie das Management-Team des Taschenherstellers.


Bundesregierung soll Kaufkraft stärken

HDE erwartet Online-Wachstum um 10%

Der Handelsverband Deutschland (HDE) geht 2018 von einem Umsatzplus in Höhe von 2% aus. Wachstumstreiber bleibt der Onlinehandel. Die Schere zwischen großen und kleinen Unternehmen geht weiter auseinander.


Ehemaliger Bogner Bags-Lizenznehmer

Unlimited Accessories: Insolvenzverfahren eröffnet

Das Amtsgericht Bielefeld hat das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Unlimited Accessories GmbH & Co. KG, Offenbach, eröffnet.