HBC Europe

Galeria Kaufhof schließt in Gera und im Frankfurter Nord­west-Zen­trum

Der Wa­ren­haus­kon­zern Galeria Kaufhof schlie­ßt seine Fi­lia­len in Gera und im Nord­west-Zen­trum in Frank­furt. Der Aufsichtsrat begründet diese Entscheidung mit der feh­len­den wirt­schaft­li­chen Per­spek­ti­ve

Die Miet­ver­trä­ge für die Galeria Kaufhof Fi­lia­len in Gera und im Frank­furt Nord­west-Zen­trum (NWZ) werden nicht ver­län­gert. Wie der Kölner Wa­ren­haus­kon­zern mit­teilt, fehle es an diesen Stand­or­ten an einer "wirt­schaft­li­chen Per­spek­ti­ve".

Vor diesem Hin­ter­grund endet das Miet­ver­hält­nis in Gera am 17. Sep­tem­ber 2018 und im Frank­fur­ter NWZ am 27. Sep­tem­ber 2019. Für die ins­ge­samt 122 Galeria Kauf­hof-Be­schäf­tig­ten (69 Mit­ar­bei­ter in Frank­furt NWZ, 53 Mit­ar­bei­ter in Gera) sollen schnellst­mög­lich so­zi­al­ver­träg­li­che, in­di­vi­du­el­le Lö­sun­gen ge­fun­den werden. "Als er­folg­rei­ches Wa­ren­haus­un­ter­neh­men ist es unsere Ver­ant­wor­tung allen Mit­ar­bei­tern ge­gen­über, uns von nicht ren­ta­blen Häusern zu trennen", er­läu­tert Armin De­ven­der, Ver­kaufs­chef der Galeria Kaufhof GmbH. "Zu­gleich wächst HBC Europe mit Galeria Kaufhof als Kern­be­stand­teil weiter: In Deutsch­land er­öff­nen wir alleine in diesem Jahr fünf Fi­lia­len des Pre­mi­um-Off-Pri­ce-Kon­zepts 'Saks Off 5th'. Au­ßer­dem steht die Markt­ein­füh­rung von Saks Off 5th und Hudson's Bay in den Nie­der­lan­den kurz bevor. Wir sind also weiter auf Ex­pan­si­ons­kurs - mit einem wirt­schaft­lich aus­ge­wo­ge­nem Fi­li­al-Port­fo­lio."

Tobias Kurtz / 03.07.2017 - 14:15 Uhr

Tobias Kurtz / 03.07.2017 - 14:15 Uhr

Weitere Nachrichten

"Ergonomisches Produkt"

School-Mood-Schulranzen erhalten IGR Gütesiegel

Die Interessengemeinschaft der Rückenschullehrer (IGR) hat die beiden Schulranzen-Modelle Timeless und Loop von School-Mood, als „ergonomisches Produkt“ ausgezeichnet.


„Meilenstein“ in der Unternehmensgeschichte

Gucci investiert in Kreativ-Zentrum

Der Luxuswarenanbieter Gucci hat in der Toskana ein Forschungs- und Entwicklungslabor für die Herstellung von Schuhen und Lederwaren eingeweiht.


Neuzugang von Kunert

Justina Rokita komplettiert Bree-Management

Justina Rokita steigt zum 1. Mai als neuer Director Brand and Product bei Bree ein. Unter der Leitung von CEO Stefan Treiber komplettiert sie das Management-Team des Taschenherstellers.


Bundesregierung soll Kaufkraft stärken

HDE erwartet Online-Wachstum um 10%

Der Handelsverband Deutschland (HDE) geht 2018 von einem Umsatzplus in Höhe von 2% aus. Wachstumstreiber bleibt der Onlinehandel. Die Schere zwischen großen und kleinen Unternehmen geht weiter auseinander.


Ehemaliger Bogner Bags-Lizenznehmer

Unlimited Accessories: Insolvenzverfahren eröffnet

Das Amtsgericht Bielefeld hat das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Unlimited Accessories GmbH & Co. KG, Offenbach, eröffnet.