Konsumklima-Studie der GfK

Einkommenserwartung weiter auf hohem Niveau

Sowohl die Ein­kom­mens­er­war­tung als auch die An­schaf­fungs­nei­gung gehen laut der GfK zurück - bleiben aber auf einem hohen Niveau.

Die Deut­schen sehen die Wirt­schaft auch im Herbst auf einem soliden Wachs­tums­kurs. Das geht aus der ak­tu­el­len GfK-Kon­sum­kli­ma­stu­die hervor. So legt die Kon­junk­tur­er­war­tung nach den Ein­bu­ßen aus dem Vor­mo­nat wieder zu.

Dagegen wird der zuvor fünf­mo­na­ti­ge Auf­wärts­trend der Ein­kom­mens­er­war­tung im Sep­tem­ber ge­stoppt. In deren Schlepp­tau ver­liert auch die An­schaf­fungs­nei­gung leicht. Beide be­hal­ten jedoch ihr überaus hohes Niveau bei, so dass hier laut den Ex­per­ten der GfK weniger von einer Trend­wen­de nach unten als viel­mehr von einer Sta­bi­li­sie­rung ge­spro­chen werden kann.

Für den Konsumklima-Index pro­gnos­ti­ziert die GfK nach 10,9 Zählern im Sep­tem­ber für Oktober einen Rück­gang auf 10,8 Punkte. Somit muss der In­di­ka­tor nach fünf An­stie­gen in Folge wieder leichte Ein­bu­ßen hin­neh­men. Dennoch bleibt die Kon­sum­stim­mung in überaus guter Form. Die Bin­nen­kon­junk­tur wird auch wei­ter­hin einen wich­ti­gen Beitrag zur ge­samt­wirt­schaft­li­chen Ent­wick­lung in Deutsch­land leisten, heißt es seitens der GfK.

Tobias Kurtz / 28.09.2017 - 09:37 Uhr

Tobias Kurtz / 28.09.2017 - 09:37 Uhr

Weitere Nachrichten

„Kauf bunter“

Ebay startet mit neuer Markenplattform

„Kauf bunter“ nennt sich die neue Markenplattform des kalifornischen Online-Marktplatz-Betreibers Ebay. Auf ihr sollen Individualität und Einzigartigkeit besser zum Ausdruck gebracht werden


Fünf Neueröffnungen geplant

Primark baut Filialnetz aus

Der Modediscounter Primark will in den kommenden Monaten in fünf deutschen Städten neue Filialen eröffnen.


3. Quartal 2017

Zalando setzt mehr als 1 Mrd. Euro um

Der Berliner Online-Modehändler Zalando hat seinen Umsatz im dritten Quartal auf mehr als eine Mrd. Euro gesteigert. Außerdem kündigt das Unternehmen die Expansion in eine neue Produktkategorie an.


ShopperTrak - 41. Kalenderwoche 2017

Kundenfrequenz steigt – und fällt

Das Analyseunternehmen ShopperTrak kommt in seiner Frequenzmessung im Handel auf 67,01 Punkte. Die Bewertung ist Ansichtssache.


„Beschäftigte wollen nicht büßen“

Verdi fordert Zukunftskonzept von Kaufhof

Die Gewerkschaft Verdi fordert vom Kaufhof-Management "ein zukunftsfähiges Konzept". Hintergrund seien geplante Kürzungen bei den Personalkosten.