E-Commerce

BEVH fördert Austausch zwischen Händlern und Plattform-Anbietern

Der Bun­des­ver­band E-Com­mer­ce und Ver­sand­han­del Deutsch­land (BEVH) hat die Fach­ge­mein­schaft 'Markt­plät­ze und Platt­for­men' gegründet. Hier sollen sich Händ­ler und Platt­form-An­bie­ter austauschen.

Nach Ansicht des BEVH war die Kon­sti­tu­ie­rung der Fach­ge­mein­schaft 'Markt­plät­ze und Platt­for­men' im Verband zwin­gend not­wen­dig. Man wollte einen Ort schaf­fen, an dem Markt­plät­ze und Händler ge­mein­sam Lö­sun­gen ent­wi­ckeln und der Politik vor­schla­gen können, um Wettbewerbsfragen zu klären. 


Vor­sit­zen­der der frisch ge­grün­de­ten Fach­ge­mein­schaft 'Markt­plät­ze und Platt­for­men' ist Jens Wasel, Gründer und Ge­schäfts­füh­rer von KW-Com­mer­ce. Er ver­tritt als Sprach­rohr der Fach­ge­mein­schaft alle In­ter­es­sen ge­gen­über der Politik sowie der Öf­fent­lich­keit. Stell­ver­tre­ter sind Chris­ti­an Stro­he­cker, Gründer und Ge­schäfts­füh­rer des Ham­bur­ger Her­stel­lers Wellyou, sowie Claudia Schlü­ter, Lei­te­rin Partner Ma­nage­ment beim SB Wa­ren­haus Real. 


"Mit der Fach­ge­mein­schaft 'Markt­plät­ze und Platt­for­men' schaf­fen wir für Un­ter­neh­men und Platt­for­men einen Rahmen zum in­ter­dis­zi­pli­nä­ren Aus­tausch und Ver­tre­tung ihrer In­ter­es­sen auf wirt­schaft­li­cher und po­li­ti­scher Ebene", sagt Jens Wasel.

Tobias Kurtz / 16.05.2017 - 15:16 Uhr

Tobias Kurtz / 16.05.2017 - 15:16 Uhr

Weitere Nachrichten

„Meilenstein“ in der Unternehmensgeschichte

Gucci investiert in Kreativ-Zentrum

Der Luxuswarenanbieter Gucci hat in der Toskana ein Forschungs- und Entwicklungslabor für die Herstellung von Schuhen und Lederwaren eingeweiht.


Neuzugang von Kunert

Justina Rokita komplettiert Bree-Management

Justina Rokita steigt zum 1. Mai als neuer Director Brand and Product bei Bree ein. Unter der Leitung von CEO Stefan Treiber komplettiert sie das Management-Team des Taschenherstellers.


Bundesregierung soll Kaufkraft stärken

HDE erwartet Online-Wachstum um 10%

Der Handelsverband Deutschland (HDE) geht 2018 von einem Umsatzplus in Höhe von 2% aus. Wachstumstreiber bleibt der Onlinehandel. Die Schere zwischen großen und kleinen Unternehmen geht weiter auseinander.


Ehemaliger Bogner Bags-Lizenznehmer

Unlimited Accessories: Insolvenzverfahren eröffnet

Das Amtsgericht Bielefeld hat das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Unlimited Accessories GmbH & Co. KG, Offenbach, eröffnet.


„Amazonisierung“ des Konsums

Amazon erhält jeden zweiten Online-Euro

Das IFH Köln hat die Bestellhistorie von knapp 200 repräsentativ ausgewählten Amazon-Kunden ausgewertet. Ergebnis: Kunden bestellen immer schneller bei Amazon. Und immer häufiger.