E-Commerce

BEVH fördert Austausch zwischen Händlern und Plattform-Anbietern

Der Bun­des­ver­band E-Com­mer­ce und Ver­sand­han­del Deutsch­land (BEVH) hat die Fach­ge­mein­schaft 'Markt­plät­ze und Platt­for­men' gegründet. Hier sollen sich Händ­ler und Platt­form-An­bie­ter austauschen.

Nach Ansicht des BEVH war die Kon­sti­tu­ie­rung der Fach­ge­mein­schaft 'Markt­plät­ze und Platt­for­men' im Verband zwin­gend not­wen­dig. Man wollte einen Ort schaf­fen, an dem Markt­plät­ze und Händler ge­mein­sam Lö­sun­gen ent­wi­ckeln und der Politik vor­schla­gen können, um Wettbewerbsfragen zu klären. 


Vor­sit­zen­der der frisch ge­grün­de­ten Fach­ge­mein­schaft 'Markt­plät­ze und Platt­for­men' ist Jens Wasel, Gründer und Ge­schäfts­füh­rer von KW-Com­mer­ce. Er ver­tritt als Sprach­rohr der Fach­ge­mein­schaft alle In­ter­es­sen ge­gen­über der Politik sowie der Öf­fent­lich­keit. Stell­ver­tre­ter sind Chris­ti­an Stro­he­cker, Gründer und Ge­schäfts­füh­rer des Ham­bur­ger Her­stel­lers Wellyou, sowie Claudia Schlü­ter, Lei­te­rin Partner Ma­nage­ment beim SB Wa­ren­haus Real. 


"Mit der Fach­ge­mein­schaft 'Markt­plät­ze und Platt­for­men' schaf­fen wir für Un­ter­neh­men und Platt­for­men einen Rahmen zum in­ter­dis­zi­pli­nä­ren Aus­tausch und Ver­tre­tung ihrer In­ter­es­sen auf wirt­schaft­li­cher und po­li­ti­scher Ebene", sagt Jens Wasel.

Tobias Kurtz / 16.05.2017 - 15:16 Uhr

Tobias Kurtz / 16.05.2017 - 15:16 Uhr

Weitere Nachrichten

Platz für 2.700 Mitarbeiter

Zalando feiert Richtfest für neue Zentrale

Bis Herbst 2018 will der Onlinehändler Zalando seine neue Zentrale in Berlin fertigstellen. Am 18. Januar feierte er Richtfest.


Vertrag mit Unlimited Accessories endet

Müller & Meirer übernimmt Taschenlizenz von Bogner

Lizenzwechsel bei Bogner Bags & Belts: Die Müller & Meirer Lederwarenfabrik übernimmt ab der Saison F/S 2019 die Taschenlizenz der Willy Bogner GmbH & Co. KGaA.


ShopperTrak - 2. Kalenderwoche 2018

Kundenfrequenz im Handel auf Vorjahresniveau

Mehr Kunden im deutschen Einzelhandel lassen auf sich warten. In der 2. Woche bewegten sich die Kundenzahlen auf Vorjahresniveau, wie aus der wöchentlichen Frequenzanalyse von ShopperTrak hervorgeht.


Gesamtjahr 2017

Zalando setzt mehr als 4 Mrd. Euro um

Zalando hat vorläufigen Zahlen zufolge die Umsatz- und Gewinnprognose erfüllt: Der Berliner Online-Modehändler erzielte 2017 ein Umsatzplus von 23,1 bis 23,7% und erwirtschaftete damit einen Umsatz in Höhe von 4,48 bis 4,50 Mrd. Euro.


Fashion Week Berlin

Premium läuft an

Die Premium ist gestartet: Vom 16. bis 18. Januar 2018 geben rund 1.000 Aussteller mit 1.800 Kollektionen einen Überblick über die Mode für Herbst/Winter 18/19. Mit dabei sind auch Lederwarenaussteller.