„Gute Chancen“ in Deutschland

American Tourister beruft René Kranewitz zum General Manager

René Kranewitz betreut ab sofort als General Manager die Marke American Tourister in Europa in Alleinverantwortung.

Nach mehrjähriger Tätigkeit innerhalb des europaweiten Produktmarketings und Vertriebs von Samsonite betreute Kranewitz die Marke American Tourister bereits in den letzten vier Jahren als Brand Director. Damit habe er wesentlich zur Neuausrichtung und zum Erfolg der Marke in Europa beigetragen, teilt der Reisegepäck-Konzern Samsonite als Markeninhaber mit. Seit 2013 habe der Umsatz von American Tourister in Europa vervierfacht werden können.

Für den deutschen Markt sieht René Kranewitz gute Chancen: „American Tourister hat das Potenzial innerhalb der nächsten Jahre auch im deutschen Reisegepäckmarkt weitere Anteile zu gewinnen. Dabei setzen wir besonders auf den Fachhandel, der mit seiner Kompetenz und seinem Qualitätsanspruch den Markenwerten von American Tourister gerecht wird. Durch intensive Investitionen in Marketing und Kommunikation werden wir die Markenbekanntheit weiter vorantreiben und junge Menschen für die Marke begeistern, was letztlich auch dem Fachhandel zugute kommen wird.“

Tobias Kurtz / 26.10.2017 - 16:17 Uhr

Tobias Kurtz / 26.10.2017 - 16:17 Uhr

Weitere Nachrichten

Roeckl: Insolvenz in Eigenverwaltung aufgehoben

Die Zukunft von Roeckl ist gesichert. Wie das Münchner Unternehmen mitteilt, wurde das Insolvenzverfahren in Eigenregie bereits im Mai eingestellt.


Deutscher Handelskongress 2017

Handel diskutiert über seine Zukunft

Handelshauptstadt Berlin: Am 15. und 16. November 2017 trifft sich die Branche auf dem Deutschen Handelskongress unter der Überschrift ’Kunden vertrauen Daten‘.


Studie von BNP Paribas

Das sind die Top-Einkaufsstraßen in Europa

BNP Paribas Real Estate hat die wichtigsten Haupteinkaufsstraßen in 23 europäischen Städten analysiert und die Resultate in der branchenweit ersten europäischen Studie zur Passantenfrequenz zusammengefasst.


ShopperTrak - 45. Kalenderwoche 2017

Kundenfrequenz nimmt im Handel weiter ab

Die Flaute im Einzelhandel in Deutschland hielt auch in der 45. Woche an. Seit Wochen ist die Kundenfrequenz rückläufig.


Focus Ranking

Ranzenfee & Koffertroll als Wachstumschampion ausgezeichnet

Die Ranzenfee & Koffertroll GmbH wurde vom Wirtschaftsmagazin Focus als Wachstumschampion 2018 ausgezeichnet. Von den 500 Unternehmen mit dem höchsten Umsatzzuwachs in Deutschland erreichte Ranzenfee & Koffertroll Platz 311.